Roman Volley


2019


it en es fr

Rom kehrt in die Halle zurück. Zum zweiten Mal wird Rom und der Verein RoMan den Caput Mundi veranstalten, das Volleyballturnier für LGBT und ihre Freundinnen und Freunde. Die Hauptstadt ist bereit, Athletinnen und Athleten aus ganz Italien und Europa Willkommen zu heißen. Das Turnier findet vom 3. bis 5. Mai statt.

Das Turnier

Das Turnier ist in 4 Wettkampfklassen unterteilt: A, B+, B- und C. Für jede Klasse ist eine Vorrunde vorgesehen, aus welchen jeweils die besten Teams sich für eine K.O. Runde qualifizieren. Jede Mannschaft muss aus mindestens 6, und höchstens 9 Spielerinnen und Spielern (auch gemischt) bestehen. Sollte eine Mannschaft (zum Beispiel durch Verletzung einer Spielerin oder eines Spielers) dies nicht erreichen, kann auf Nachfrage eine Spielerin oder ein Spieler einer anderen Mannschaft (jeweils gleiches oder niedrigeres Spielniveau) einspringen. Wir bitten dies der Turnierleitung rechtzeitig mitzuteilen. Es darf ein Libero als 7. Spieler eingesetzt werden. In der Vorrunde ist ein Time-out nicht vorgesehen. Das Netz hat eine Höhe von 2,43 Meter. Das Spielregelwerk und der Spielplan mit der jeweiligen Spielfeldbeschreibung wird vor Beginn des Turniers ausliegen.


Programm

Freitag, 3. Mai

19.30 Uhr: Welcome Party

RoMan Volley und die Organisatoren des Turniers werden die Athleten willkommen und ihnen die Gutschriften geben für die Ereignisse an denen sie sich beteiligen.  Es folgt ein Drink und Buffet.

Samstag, 4. Mai:

08:00 – Frühstück für alle eingeschriebenen Athletinnen und Athleten, sowie alle Begleiterinnen und Begleiter.

08:30 – Turnierbeginn

13:00 – Mittagspause mit gemeinsamem Mittagessen um wieder zu Kräften zu kommen.

Stoppen Sie, um wieder zu Kräften zu kommen, und stellen Sie sich am besten dem Nachmittag des Sports, mit Lunch-Paketen für alle akkreditierten Athleten und Begleitpersonen

20:30 – Abendessen

22.30 – Preisverleihung und Drink

23:50 – Disco

Gemeinsames Abendessen für alle eingeschriebenen Athletinnen und Athleten, sowie alle Begleiterinnen und Begleiter. Anschließend folgen die Preisverleihungen für alle Klassen.

Wie kann ich mich anmelden?

Für die Teilnahme ist folgendes erforderlich:

  1. lest euch bitte aufmerksam das Regelwerk durch;
  2. füllt bitte das Online-Bewerbung vollständig aus und schickt es ab.

Anschließend werdet ihr eine Bestätigungsmail mit der Zusammenfassung aller angegebenen Daten erhalten. Um euch nun offiziell anzumelden ist nur noch die Bezahlung der Turniergebühren über eine der folgenden Möglichkeiten notwendig:

  1. Über PAYPAL mit Kreditkarte, paypal, post pay. In diesem Fall wird die Anmeldung automatisch abgeschlossen und ihr erhaltet eine Bestätgung per E-Mail.
  2. Über eine Banküberweisung mit folgenden Daten:

C/C intestato a : RoMan Volley ASD Via del Velodromo 13 – 00179 Roma Presso Banca Credito Cooperativo di Roma
IBAN: IT05Q0832703255000000001493
SWIFT/BIC: ROMAITRRXXX
Causale: ISCRIZIONE TORNEO CAPUT MUNDI – NOME SQUADRA O COGNOME E NOME PARTECIPANTE Verwendungszweck: Anmeldung Turnier Caput Mundi- Name der Mannschaft oder Vor- und Nachname der Teilnehmerin oder des Teilnehmers.

Ihr könnt euch auch als Einzelspielerin oder Einzelspieler mit Angabe des Spielniveaus anmelden: die Turnierleitung wird euch einer geeigneten Mannschaft zuweisen.

Letzte Einschreibmöglichkeit: 15. März 2019.

Anmeldung und Preis

formule


Info und Logistik

Bei der “Welcome Party” findet die Einschreibung der angemeldeten Mannschaften statt und es werden die Veranstaltungsbeutel ausgegeben. Diese enthalten: Einen Gutschein für ein Mittag- und Abendessen, alle Turnierinformationen und Beschreibungen der Veranstaltungen, Adressen aller Veranstaltungsorte und den Turnierplan. Wir bitten euch auch die in dieser Mail angehängten Unterlagen mitzubringen, welche von allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern unterschrieben werden müssen. Wir bitten alle, in den Turnierhallen keine Taschen, persönliche Gegenstände und Wertsachen unbeaufsichtigt zu lassen. Im Falle eines Diebstahls kann RoMan Volley keine Verantwortung übernehmen. Das Turnier wird mit einer Netzhöhe von 2,43 Metern und nach den Standardregeln der FIPAV (Italienischer Volleyball Verband) ausgetragen, mit Ausnahme der Spielregeln, welche ihr ausdrücklich in dem beigelegten Dokument unterschreibt. Eventuelle Regelunklarheiten oder -streitigkeiten müssen während des Turniers mit der Turnierleitung geklärt werden. Für Anfragen zu Übernachtungen könnt ihr uns jederzeit gerne schreiben: info@romanvolley.it

Turnierstandorte